Kommunalwahl 2020

Liebe Teugnerinnen und Teugner,

Bürgernähe, Solidarität und Mobilität: Für viele von Euch hören sich diese abstrakten Begriffe vielleicht wie leere Versprechen an, mit denen man auf den ersten Blick nicht recht viel anfangen kann - und damit habt Ihr absolut recht. Denn nur, wenn wir gemeinsam diese Worte mit Leben füllen, kann eine gute Kommunalpolitik erst wirklich funktionieren. Nur wenn man im ständigen kommunikativen Austausch mit allen Mitbürgerinnen und Mitbürgern steht, kann man deren Bedürfnisse in Erfahrung bringen. Nur wenn wir alle gemeinsam an einem Strang ziehen, lassen sich Vorschläge in die Realität umsetzen. Und nur wenn wir uns um alle Teugner Bürger - von jung bis alt - kümmern, kann unsere Gemeinde in eine rosige Zukunft blicken. Dafür möchte ich stehen und daran möchte ich intensiv mit Euch zusammen in den nächsten Jahren arbeiten!

Persönliche Daten:

Das ich mit 27 Jahren noch ein recht junger Kandidat bin, ist für mich mehr Chance als Handicap - schließlich ist auch Teugn ein sehr junges Dorf, welches in den letzten Jahren regelrech aufgeblüht ist. Mein Beruf als Lehrkraft am Gymnasium in Olching legt einen weiteren Aspekt nahe, der mir ein großes Anliegen ist - unsere Kinder. Sie sind unsere Zukunft und sollten deshalb bestmöglich gefördert werden. Auch die Pflege der Teugner Gemeinschaft und Kultur ist mir besonders wichtig, weshalb ich mich in meheren Vereinen ehrenamtlich betätige. Als "Kopf" der Teugonia Teugn versuche ich dabei, Jung und Alt bei Laune zu halten. Zudem bin ich noch als Schriftführer des FC Teugn und des SPD-Ortsvereins Teugn tätig; und weil das noch nicht genug ist, bin ich Mitglied beim Radfahrverein, der Freiwilligen Feuerwehr und nicht zu vergessen bei unserem Bayernfanclub Rot-Weiß Teugn. Ich freue mich nun, vielleicht den nächsten Schritt gehen und mich endlich stärker an der Kommunalpolitik beteiligen zu können. 

Das ist uns für die Teugner wichtig:

  • Beitragsfreier Kindergarten zur Mindestbuchungszeit (bis 5 Stunden)
  • Weiterhin bezahlbare Bauplätze für Teugner Familien
  • Anbieten von Bauflächen für den mehrgeschossigen Wohnungsbau für jung und alt
  • Erstellung eines Mehrgenerationen-Konzeptes im Ortskern
  • Vernünftiger Ausbau des Radwegenetzes um Teugn
  • Schaffung von Raum für den Erhalt von Kultur und Tradition
  • Stärkung und Ausbau des öffentlichen Personennahverkehrs
  • Unsere Gemeinde soll den Nachhaltigkeitsgedanken vorleben und fördern
 

Kandidatinnen und Kandidaten


Daniel Listl

Daniel Listl,

Gymnasiallehrer,

SPD

 


Mario Jehl

Mario Jehl, 

Immobilienmakler IHK,

2. Vorstand Radlerverein,

SPD

 


Reinhard Böhme

Reinhard Böhme, 

Molkereimeister,

Schöffe,

KSV Teugn,

SPD (2. Vorsitzender)

 


Karl-Heinz Listl

Karl-Heinz Listl, 

Betriebstechniker,

Kassier Radfahrverein,

SPD (1. Vorsitzender)

 


Daniela Raab

Daniela Raab,

Erzieherin,

Elternbeirat Schule,

SPD

 


Matthias Körmer

Matthias Körmer,

Kraftwerker

 


Barbara Böhme

Barbara Böhme,

Einzelhandelskauffrau

 


Frank Buchner

Frank Buchner

Industriemeister Chemie,

SPD

 


Oliver Raab

Oliver Raab,

Logopäde

1. Vorstand Radlerverein

Leiter Kirchenchor Teugn

 


Jana Buchner

Jana Buchner,

Zahnmedizinische Fachangestellte

 


Uwe Kühl

Uwe Kühl,

Fliesenleger

 


Tim Englbrecht

Tim Englbrecht,

Student

 


Helga Kinateder-Jehl

Helga Kinateder-Jehl,

Dipl. Sozialpädagogin

 


Michael Listl

Michael Listl,

Gleisbauer

 


Annika Becker

Annika Becker,

Pädagogische Fachkraft

 


Helmut Büglmeier

Helmut Büglmeier,

Anlagenfahrer

 


Eduard Steindl

Eduard Steindl,

Kfz-Sachverständiger,

Schöffe am Jugendgericht

 


Christopher Wink

Christopher Wink,

Dipl. Ing. (FH),

Werkleiter,

Vors. Elternbeirat Schule

 


Christian Katschmann

Christian Katschmann,

Industriemechaniker

 


Leonard Klausmann

Leonard Klausmann,

Fachreferent für Medizininformatik und    -technik

SPD

 


Adolf Listl

Adolf Listl,

Werkmeister,

SPD

 

Counter

Besucher:370102
Heute:50
Online:1

Link zur Gemeinde Teugn

Teugn

Bayern SPD

Die BayernSPD-Parteischule mit viel Programm BayernSPD-Landtagsfraktion BayernSPD