21.06.2012 in Verkehr von SPD UB Kelheim

Diskussion zum Öffentlichen Personennahverkehr

 

Die Kreis-SPD hatte Mandatsträger und Beförderungsverantwortliche geladen um die aktuellen und künftigen Verkehrsprobleme im öffentlichen Personennahverkehr zu diskutieren.
Am Rednertisch saßen für die SPD MdL Johanna Werner Muggendorfer und MdB Martin Burkert, Verkehrspolitischer Sprecher der SPD im Bundestag. Für den Busverkehr Dieter Studenik vom Landratsamt, Die Deutsche Bahn war vertreten mit Walter Reichenberger und Herbert Kölbl von DB Service und Station. Für die Privatbahn Agilis war Dietmar Knerr gekommen.
MdL Johanna Werner-Muggendorfer mahnte gleichwertige Lebensbedingungen für Stadt und Land an, die auch im öffentlichen Personennahverkehr gelten müssten. Da seien die Unterschiede jedoch "himmelweit". Die Erreichbarkeit zwischen den Orten sei schwierig, Menschen mit Behinderung hätten noch größere Probleme "von A nach B" zu kommen.

 

Counter

Besucher:370102
Heute:84
Online:1

Link zur Gemeinde Teugn

Teugn

Bayern SPD

Die BayernSPD-Parteischule mit viel Programm BayernSPD-Landtagsfraktion BayernSPD

Mitglied werden in der SPD

Mitglied werden

SPD Nachrichtenportal

SPD Nachrichtenportal